40 Jahre MLPD

40 Jahre MLPD

Programm des Jubiläumswochenende

Ein dreitägiger Festakt für die ganze Familie. In mehreren Stationen kann man sich selbst ein Bild von der Arbeiterpartei für den echten Sozialismus machen. Beim Konzert am Samstag Abend kannst du mit dem Jugendverband REBELL seinen 30. Geburtstag kräftig feiern! Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Programm des Jubiläumswochenende

Freitag, 26. August

17:00 Uhr: Eröffnung der Feierlichkeiten

18:00 Uhr: Großveranstaltung mit Vertretern des Zentralkomitees: „MLPD – die Arbeiterpartei für den echten Sozialismus“

20:00 Uhr Musikalische Reise durch 40 Jahre MLPD – Eine Band mit Chor vom Jugendverband REBELL führt mit fast 30 Liedern durch die Geschichte der MLPD.

Höhepunkt wird die Uraufführung eines neuen Lieds zum Jubiläumstag.

21:00 Uhr: Livemusik mit gemütlichem Rahmen

Samstag, 27. August

11:00 Uhr: Beginn auf dem Platz

10:30 Uhr: Sternmarsch mit sechs Demozügen und zwei Fahrradkorsos unter dem Motto: Aktiver Widerstand gegen einen 3. Weltkrieg! Stärkt die MLPD!

11:00–16:00 Uhr: Internationale Kunsthandwerksmesse

11:00–16:00 Uhr: Kleinkunstbühne

16:00 Uhr: Großer Festakt zu 40 Jahren MLPD mit Enthüllung einer Karl-Marx-Statue

20:00 Uhr: Konzert 30 Jahre Jugendverband REBELL
Livemusik, Feuershow, Akrobatik (Josef-Büscher-Platz, gegenüber)

Sonntag, 28. August

10:30 Uhr: Veranstaltung mit Stefan Engel zur Geschichte der MLPD in Wechselwirkung zum System REVOLUTIONÄRER WEG

11:00 Uhr: Kleinkunstbühne

12:00 Uhr: Musikalische Reise durch 40 Jahre MLPD

14:00 Uhr: Literarische Revue: Der in Gelsenkirchen beliebte Künstler und bundesweit bekannte Klezmer-Musiker Norbert Labatzki hat Gelsenkirchener Arbeiterdichter vertont. Darbietung mit Gesang, Gitarre, Saxophon und Kontrabass.

15:00 Uhr: Großveranstaltung mit Vertretern des Zentralkomitees: „MLPD – die Arbeiterpartei für den echten Sozialismus“

17:00 Uhr: Ende

Gesprächsrunden

Samstag

  • 40 Jahre MLPD und ihre Jugendarbeit
  • 40 Jahre MLPD und ihre Frauenarbeit
  • Es gärt auf der Welt … Internationale Teilnehmer berichten von revolutionären Entwicklungen in ihren Ländern
  • MLPD – prägende Kleinarbeit in bedeutenden Arbeiterkämpfen
  • Die Finanzpolitik der MLPD und Auktion mit Erinnerungsstücken aus 40 Jahren MLPD
  • Kleine Podiumsdiskussion: Worum geht es bei der neuen Friedensbewegung?

Samstag & Sonntag

  • MLPD-Mitglied werden? Ich hätte da noch ein paar Fragen …

Sonntag

  • Gesprächsrunde zum Ukrainekrieg mit Teilnehmern aus Russland und der Ukraine
  • 40 Jahre MLPD und ihre Umweltpolitik

Kumpel für AUF Gesprächsrunde, Samstag

  • Gewachsene Bedeutung der 3. internationalen Bergarbeiterkonferenz – mach mit!

Kumpel für AUF Gesprächsrunde, Sonntag

  • Gegen die Politik der verbrannten Erde der Ruhrkohle AG

Rahmenprogramm

Lebende Ausstellung

In sechs Stationen stellt sich die MLPD allseitig vor. Durch die Stationen führen Ausstellungsbanner.

In jeder Station gibt es Informationsstände, Mitmachmöglichkeiten, sowie Verpflegungsangebote. Genossen der ersten Stunde und Aktivisten der Arbeit stehen Rede und Antwort. Die Stationen

  • MLPD als Arbeiterpartei
  • Jugendarbeit der MLPD
  • Die Rote Fahne und Kleinzeitungen
  • Redaktion Revolutionärer Weg
  • Partei neuen Typs
  • Aktiver Widerstand gegen einen 3. Weltkrieg

Kinderprogramm

Für die Kinder gibt es einen Kindererlebnisparcours mit vielen kleinen Herausforderungen und Spielen.

Desweiteren wartet Mini-Soccer, Hüpfburg, Kinderschminken, Popcorn, Eis und vieles mehr.

Kumpel für AUF

Rund um das Denkmal an den großen Bergarbeiterstreik 1997 wird die Bergarbeiterinitiative Kumpel für AUF ihre Arbeit sowie die Vorbereitung der internationalen Bergarbeiterkonferenz 2023 vorstellen.

Kino

Schau dir Filme aus der Geschichte der MLPD und der Arbeiterbewegung an!

Unter anderem werden Filme zu früheren Jahrestagen der MLPD gezeigt, Filme zu wichtigen Arbeiterkämpfen wie in Rheinhausen, dem Bergbau oder bei Opel. Filme aus der Reihe „Wie aktuell sind die Klassiker des Marxismus-Leninismus?“ werden ebenso zu sehen sein wie bisher unveröffentlichtes Filmmaterial aus 40 Jahren MLPD. Das Kinoprogramm wird vorher und vor Ort veröffentlicht werden.

Der Tag der offenen Tür der Mediengruppe Neuer Weg und der Flohmarkt werden aus organisatorischen Gründen
nicht stattfinden.

Keine Angst vor Hunger und Durst

Unter anderem wird es geben: Brathähnchen, Thüringer Bratwürste, Crêpes, Leberkäse im Brötchen, türkische Spezialitäten (auch vegetarisch), Obstspieße, Maultaschen mit und ohne Fleisch, vegane Burger, Popcorn, Kaffee und Kuchen, Eis sowie Kaltgetränk.

Aufbau- und Abbauhelfer gesucht

Ab dem 22. August suchen wir noch Mitarbeiter für die Vorbereitungsarbeiten, die Deko, die Werbung, die Technik, den Aufbau sowie anschließend den Abbau.

Ehrenamtliche Mitarbeiter für den Bereich Sanitäter, Technik und vieles mehr können sich melden bei info@vvv-horstermitte.de oder per Telefon unter 0209 38068066